Tax Compliance Management Systeme bei NPO

Informationen:

Seminarnummer:
41300
Referent(en):
Dr. Dr. Norbert Mückl
Ort/Anschrift:
Bremer Steuer-Institut GmbH, Schillerstraße 10, 28195 Bremen
Kategorien:
Beraterseminare, Seminare
Termine:
10.02.2021 09:00 12:30 Bremer Steuer-Institut GmbH
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
226,10 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
345,10 € inkl. USt.

Beschreibung

Die Bedeutung von Tax Compliance, also der Einhaltung und Befolgung steuerlicher Vorschriften, ist bereits seit geraumer Zeit nicht mehr auf gewerblich tätige Unternehmen oder Organisationen beschränkt. Auch Non Profit Organisationen (NPO) rücken verstärkt in den Focus der Finanzämter und Strafverfolgungsbehörden. Dies gilt umso mehr, also auch der Anwendungserlass zu § 153 AO mittlerweile die explizite Aussage enthält, dass die Einrichtung eines Tax Compliance Management Systems (TCMS) ein Indiz darstellen kann, das gegen einen (strafrechtlichen) Vorsatz bzw. Leichtfertigkeit sprechen kann.
Das Seminar beschäftigt sich mit den Risiken steuerlichen Fehlverhaltens für NPOs sowie den gebotenen Verhaltensweisen, sobald solches nachträglich identifiziert wird. Behandelt werden des Weiteren die Elemente eines Tax Compliance Management Systems und wie ein solches beispielhaft bei einer gemeinnützigen Organisation implementiert werden kann. Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen umfassenden Überblick über typische Tax Compliance Risiken von NPOs bei verschiedenen Steuerarten sowie aus dem Gemeinnützigkeitsrecht.

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht »