Nachfolgeberatung bei unternehmerischen Vermögen

Informationen:

Seminarnummer:
41071.20
Referent(en):
Miriam Bujarsky
Ort/Anschrift:
Bremer Steuer-Institut GmbH, Theodor-Heuss-Allee 6, 28215 Bremen
Kategorien:
Beraterseminare, Seminare
Termine:
03.03.2020 09:00 16:30 Bremer Steuer-Institut GmbH
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
249,90 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
368,90 € inkl. USt.

Beschreibung

Mit der Erbschaftsteuerreform 2016 hat der Gesetzgeber die Begünstigungen für Betriebsvermögen an die verfassungsrechtlichen Vorgaben angepasst. Einfacher ist es dadurch sicherlich nicht geworden. In diesem Seminar soll aber nicht nur auf die Veränderungen im Vergleich zum vorhergehenden Recht eingegangen werden, sondern auch die Grundlagen und Besonderheiten beim Unternehmertestament. Für die Beratungspraxis ist dazu nicht nur der Blick auf das Erbschaftsteuerrecht maßgebend, sondern immer mehr auch das Ertrag- und Grunderwerbsteuerrecht. Und nicht zuletzt sind auch umsatzsteuerliche Aspekte in manchen Fällen zu beachten.

Dieses Seminar wendet sich insbesondere an die kleine Kanzlei, wo die Nachfolgeberatung nicht zum täglichen Geschäft gehört, und konzentriert sich auf die Grundlagenvermittlung und Fehlervermeidung mit anschaulicher Darstellung anhand vieler Fallbeispiele. Ein besonderer Schwerpunkt ist die grafische Darstellung komplexer Sachverhalte in PowerPoint zum besseren Verständnis.

 

Für dieses Seminar werden 6,0 Pflichtfortbildungsstunden für das Fachgebiet Unternehmensnachfolge 
(DStV e.V.) anerkannt!

Weitere Informationen

zurück zur Übersicht »