Umsatzsteuer - Aktuell

Informationen:

Seminarnummer:
40981.20
Referent(en):
Dipl.-FW (FH) Markus Perschon
Ort/Anschrift:
Radisson Blu Hotel, Böttcherstraße 2, 28195 Bremen
Kategorien:
Seminare, Beraterseminare
Max. Teilnehmer:
40
Termine:
20.03.2020 09:00 13:00 Bremer Steuer-Institut GmbH
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
226,10 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
345,10 € inkl. USt.

Beschreibung

In praxisnaher Weise werden die wichtigen aktuellen Entwicklungen im Bereich der Gesetzgebung, Rechtsprechung und aus der Verwaltung in Bezug auf das Umsatzsteuerrecht seit der letzten Veranstaltung am 7.11.2019 dargestellt. Es wird ein umfassender Überblick über die zum 1.1.2020 in Kraft getretenen Änderungen aufgrund des Gesetzes zur weiteren Förderung der Elektromobilität, dem Gesetz zur steuerlichen Umsetzung des Klimaschutzpakets 2030 sowie des Bürokratieabbaugesetzes III mit ggf.  – soweit erfolgt – ersten Äußerungen der FinVerw zu den Änderungen gegeben. Die Rechtsprechung des EuGH hat immer wieder einen maßgeblichen Einfluss auf die Umsatzsteuer in Deutschland. Hierbei sollten auch die Urteile Beachtung finden, die nicht unmittelbar deutsche Vorlagefragen betreffen. Die Auswirkungen der bedeutsamen Urteile auf die Praxis der Finanzverwaltung sind ebenso Gegenstand der Veranstaltung wie die beim BFH anhängigen Verfahren aufgrund bedeutsamer Entscheidungen der Finanzgerichte. Die Veranstaltung richtet sich an den „Steuerpraktiker“. Sie sollen einen praxisbezogenen Überblick über die durch die Gesetzgebung, Rechtsprechung sowie Verwaltungsanweisungen eingetretenen Rechtsänderungen einschließlich der Hinweise auf Handlungsbedarfe und praktische Umsetzung erhalten. Inhaltlich wird das Seminar tagesaktuell noch bis Anfang März eintretende steuerliche Ereignisse beinhalten.

zurück zur Übersicht »